Startseite

Ab 30. November 2018:

Kammerspiele Dresden

Zufällig begegnet Elvira im Bioladen ihrem ehemaligen sehr agilen Ding-Dong-Lehrer. Dieser wollte mehr von Elvira. Damals wollte sie nicht. Aber jetzt könnte sie Amouröses dringend gebrauchen. Ihre Ehe ist in dieser Hinsicht seit längerem nicht vollzogen. Die maskulinen Belehrungsanfälle des stets schlecht gelaunten Gatten sind das Aufregendste was ihre Ehe noch zu bieten hat. Wäre eine Liaison mit einem Schnellvertreter unter diesen bedauerlichen Umständen nicht ihr gutes Recht? Elvira muss über diese Frage nachdenken. Die Anwesenheit ihres Mannes stört dabei. Deswegen ist es unvermeidlich; sie will eine Auszeit!

P1320220

Wie bereits bei MEIN MANN HAT SCHNUPFEN spielen erneut Freya Kreutzkam und Mora Thurow.

Die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

fördert die Kammerspiele Dresden. Im Rahmen einer Gastspielförderung erhalten wir damit erstmals seit 2004 eine Förderung der öffentlichen Hand. Wir danken den Damen und Herren der Kulturstiftung für die sehr angenehme und unbürokratische Zusammenarbeit, denn nun sind wir: "Gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes."


Das ideale Geschenk...

sind unsere Gutscheine. Verschenken Sie die Gutscheine und bereiten Sie Ihren Liebsten und uns eine große Freude. Die Gutscheine gelten für unser Sommertheater 2018 sowie für die Kammerspiele 2018/19. Großer Vorteil: Die Inhaber unserer Gutscheine können den Termin ihres Theaterbesuches flexibel auswählen.

Kammerspiele Dresden

Am 14. und 15. 12. 2018:

KSD-Mein-Mann-hat-Schnupfen-web


Sommertheater 2019

Unsere 16. Sommertheater-Saison eröffnen wir am 12. Juli 2019 mit der Komödie DIE VERSUCHUNG DER PANDORA von Peter Förster in unserer Sommertheater-Spielstätte im Bärenzwinger.

Sommertheater Dresden

Mit freudiger
Unterstützung