Der eingebildete Kranke – Ein Shakespeare von Molière

Sommertheater Dresden

Das Stück

Vom 8. Juli bis zum 18. August und vom 23. bis zum 31. August 2022 spielen wir in unserer 19. Sommerspielzeit die neue Komödie unseres Autors Peter Förster: DER EINGEBILDETE KRANKE – EIN SHAKESPEARE VON MOLIÈRE

Elisabethanisches Theater vom Feinsten, Aufklärung so wenig wie nötig, Sturm und Drang bis zum Abwinken und das im legendären Bärenzwinger, dem bizarr – schönen Kanonenhof der ehemaligen Festung Dresden!

Gespielt wird auch bei Regen!

Das Stück hat eine Pause.
Ende ca. 22:15 Uhr.

Pressestimmen


Alle Pressestimmen
Sommertheater Dresden

Das Inszenierungsteam

Es spielen: Sandra Eckardt, Nadine Pirchi, Simon Altmann und Jorgos Stathis
Grafik: Thomas Pegel
Kostüm: Martina Strahl
Licht und Bühne: Roger Kunze
Buch und Regie: Peter Förster

Nächste Vorstellungen

Do. 11.08.20:00
Sommertheater im Bärenzwinger
Karten kaufen

Fr. 12.08.20:00
Sommertheater im Bärenzwinger
- ausverkauft -

Alle Termine

Mit freudiger
Unterstützung